marguerida
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Felicitas
   Morwena
   Siri

http://myblog.de/marguerida

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Fertiges Wappen

Nach einer Ewigkeit hab ich mal wieder einen Blick auf meinen Blog geworfen und muss sagen: Nach fast einem Jahr, sollte ich da vielleicht doch mal wieder was schreiben.
Auslöser: Ich habe das Bild meines unfertigen Wappens gesehen und muss jetzt mal mit dem (seit einem halben Jahr fertigem) Prachtexemplar angeben:

nachgereicht am 2.7.08 23:33


Klausuren

Endlich hab ich die Klausuren hinter mir. Zumindest die zwei, die ich mitgeschrieben hab. Bin mal gespannt, was dabei rauskommt, besonders bei Englisch.
Ich kann ja Englisch. Das beweise ich jeden Tag, indem ich Englische Fanfics oder Bücher lese und auf Englisch chatte. Das Problem ist leider nur, dass das kein Technisches Englisch ist, denn von dem hab ich keine Ahnung. Wer will schon wissen, wie ein Monitor funktioniert und wie man das ganze Zeug auch noch auf Englisch ausdrückt?
erleichtert am 30.9.07 14:31


Inga will das ich blogge

Tsss, dann hör ich mal auf Inga und blogge, hab zwar nicht viel zu sagen und bin beschäftigt mit Hausaufgaben machen, damit Mario übermorgen meine Tasche trägt, aber da Inga will, dass ich blogge, blogge ich.
Hausaufgaben machend am 12.7.07 21:04


Statusbericht Wappen 1

Am 11.7. ist es soweit, HP5 kommt raus und ich muss meinen Umhang rauskramen. Leider hat sich mein Wappen im letzten Jahr, wo ich es in Ruhe gelassen habe noch nicht selber fertig gestickt. Deshalb muss ich jetzt ran. Immerhin, der Anfang ist gemacht und das Haus kann man mittlerweile fast ganz lesen. Immerhin, es ist ein guter Grund mal wieder hier zu Posten und den Verlauf meiner Arbeit festzuhalten.

Finger zerstechend am 28.6.07 01:01


*frier* *zitter*

Stromausfall ist schlimm, aber normalerweise nicht beachtenswert, es sei denn, man steht unter der Dusche und alles was rauskommt ist EISKALTES Wasser *schauder* Zum Glück kam der Strom wieder, als ich nach langem kämpfen mit dem eiskaltem Wasser aufgegeben hatte und ich konnte wieder zurück unter die Dusche und mich aufwärmen, bei wohligen 39°C
halb erfroren am 5.3.07 12:31


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung